Spiegelheizung

Machen Sie Ihr Bad zur Wellness-Oase mit der Spiegelheizung von DIGEL HEAT

Ein feuchtes, kaltes Bad am Morgen? Das muss nicht sein. Mit der Infrarot-Spiegelheizung von DIGEL HEAT bleibt Ihr Badezimmer stets trocken, denn die Infrarotstrahlung erwärmen die Oberfläche von Mauern und Kacheln und sorgen für schnelle Trockung. Und nach Dusche oder Bad haben Sie nie mehr beschlagene Spiegel, denn das von DIGEL HEAT entwickelte Infrarot-Heizsystem verteilt die Wärme über die gesamte Oberfläche und von dort großflächig in den Raum. Kein Zittern mehr am Morgen, keine feucht-kalte Luft, sondern sonnenwarmes Wohlfühlklima.

Auch im Lobby-Bereich oder im eigenen Voraum als stilvollern Blickfang: Die DIGEL HEAT Spiegelheizung heizt und ist praktisches Wohnelement in einem.

Ob für die schnelle Wellness-Wärme oder als kostengünstige Vollheizung, DIGEL HEAT Spiegelheizungen lassen sich schnell und einfach montieren und bestechen durch kurze Aufwärmphase, optimale Verteilung der Strahlungswärme und hohe Effizienz. Und mit den modernen DeltaDore-Thermostaten von DIGEL HEAT regeln Sie einfach und unkompliziert die gewünschte Wärme schnell und präzise an die Außentemperaturen an, ohne ständig durchzuheizen – das spart Kosten und schont die Umwelt.


Die Spiegelheizung von DIGEL HEAT - Das spricht dafür:

  • Nie mehr frieren im Bad: Spiegelheizungen von DIGEL HEAT sind sofort einsatzbereit. Einfach einschalten und bereits wenige Minuten später spüren sie die wohltuende Wärme der Infrarotstrahlen.
  • Natürlich sicher. Mit ESG-Sicherheitsglas und einer Rückwanne aus pulverbeschichtetem Stahlblech.
  • Wartungsfrei: Vergessen Sie teure Wartungen und Reparaturen. DIGEL HEAT Spiegelheizungen benötigen keine Wartung.
  • Zeitgesteuert oder individuell: Die DIGEL HEAT DeltaDore-Thermostate regeln Ihre persönliche Wohlfühlwärme.
  • Unser Versprechen: fünf Jahre Garantie.

Spiegelheizungsgrößen

Steuern Sie die Heizung über die modernen DeltaDore-Thermostate von DIGEL HEAT für komfortables Heizen.

Bezeichnung HxBXT (mm) Nennleistung (Watt) Gewicht (kg) Beheizbare Fläche (m²)
SH-250 600 * 300 * 21 250 5,0 3-6
SH-350 900 * 300 * 21 350 7,5 4-8
SH-420 600 * 600 * 21 420 13,0 6-11
SH-540 800 * 600 * 21 540 12,5 7-13
SH-750 900 * 700 * 21 750 16,2 11-18
SH-900 1000 * 800 * 21 900 20,3 13-22
SH-1250 1600 * 600 * 21 1250 25,0 18-30

Anschluss

Ihre DIGEL HEAT Spiegelheizung kann an jede 230 Volt Wechselstrom-Steckdose angeschlossen werden. Für einen Festanschluss ohne Stecker/Steckdose sprechen Sie bitte den Elektriker Ihres Vertrauens an – Elektrik ist Sache für Profis!

Montage

DIGEL HEAT Spiegelheizungen sind als Wandheizungen geeignet. Mithilfe des beigelegten Montagesets lässt sich eine DIGEL HEAT Infrarot-Spiegelheizung schnell und unkompliziert anbringen und verbreitet umgehend gesunde wohltuende Wärme. Bitte beachten Sie die detaillierte Montageanleitung.

Zubehör

Unsere komfortablen DeltaDore-Thermostaten passen die gewünschte Wärme schnell und präzise an die Außentemperaturen an und gewährleisten somit ein kontinuierlich gleichbleibendes Wärmeerlebnis unter dem Aspekt der Kosteneffizienz und Ressourcenschonung.

Verschönern Sie Ihre Glasheizung mit einem passenden Rahmen. Wählen Sie aus zehn unterschiedlichen Rahmenprofilen den passenden Rahmen aus – so wird Ihre Infrarotheizung zum individuellen Designstück in Ihrer Wohnung.

Spezifikation


Oberfläche:

ESG Spiegelglas

 

Anwendungsbereich:

Direktheizung für Wohnräume, Arbeitsplatz u. Geschäftsräume

 

Schutzart:

IP 54

Oberflächentemperatur:

ca. 90-100° Celsius

 

Montage:

Geeignet für Wandaufhängung oder Standmodul

 

Spannung:

230 V, 50 Hz

Download
Datenblatt_Spiegel_DIGEL_HEAT.indd.pdf
Adobe Acrobat Dokument 516.1 KB